29. Lägerncup in Wettingen
4. Juni 2005 bei der Sportanlage Tägi


Report

Wie jeden Freitag vor dem grossen Showdown besammelten wir uns 17:45 zum grossen Gerätetransport. Glacésponsor Dario versüsste uns den Start. Unter der Leitung von Gerätechef Gäbi transportierten wir, mit gut beladenen Autos das Material in die Sporthalle Tägerhard. Nach mehreren Fahrten war auch das Ringgerüst vollständig und bereit zum aufstellen. Die letzen Gerätetransporte fanden nach einem eher etwas harzigen Training statt, und damit war der Tag zu Ende.  

Ein Loch in der Turnhallendecke und eine nasse Spieth bereiteten uns am Samstag früh morgens ein böses erwachen. Es betätigten sich alle tüchtig am Aufbau. Gymnastikfelder wurden eingezeichnet, Bänke und Tische aufgestellt, das Barzelt, das schon am Freitag Nachmittag aufgestellt wurde, eingerichtet und dekoriert und letzte Vorbereitungen in der Turnhalle getroffen.

Nach einer kurzen Mittagspause ging es zum Warm Up. Wir turnten ein bis die Feuerwehr kam.

Dann ging es an den Sprüngen mit der Premiere unseres ersten Programms los. Mit einer doch wesentlichen Steigerung vom Freitag auf den Samstag waren alle mehr oder weniger zu frieden. Auch das Ringprogramm lief relativ gut. Am Boden erhielten der Spagat-Teil der Herren und andere gelungene Specials tosenden Applaus vom Publikum.

Wir hatten uns vorgenommen von Programm zu Programm eine Steigerung zu erzielen. Also gingen wir in den Finaldurchgängen an allen 3 Geräten hochkonzentriert ans Werk. Dies machte sich auch bezahlt, wie sich später beim Rangverlesen mit drei 1. Plätzen zeigte. Gratulation!

Neuenhof hatte leider bei der Gestaltung der Gerätekombination einen Punkt Abzug bekommen. Sie verpassen das Final und konnte den ersten Platz vom letzen Jahr nicht verteidigen, was ein wenig auf die Stimmung drückte.

Ein kurzer Gerätetransport ins Margi und danach kam der gemütliche Teil des Tages. In aller Ruhe duschen, ein feines Steak von Grillmeister Markus geniessen und dann ab ins Partyzelt.

-by Fla, Flo n' Luki

Gesamtranglisten

Rangliste als PDF
Rangliste als DOC



Einige Zahlen
PDF Dokument

Fundgegenstände:

Angeschriebene Vereinsbekleidungen werden den Vereinen zugeschickt.
Für weitere Fundgegenstände und Kleidungsstücke fragt bitte direkt den Abwart der Sporthalle Tägerhard:
Hubert Wülser, am besten erreichbar 6-11 Uhr, 17-22 Uhr, Tel. 056 427 20 22.

© 2005 Turnverein STV Wettingen